Die Musik

„The Sum Of All Fears“

Mit der Kraft des Benzcore tritt My Daily Crisis gegen unsere größte Angst an. Wir von My Daily Crisis beschäftigen uns viel mit den täglichen Katastrophen, die uns zusetzen und von denen wir uns dennoch nicht unterkriegen lassen wollen. Weil wir an die Kraft der Musik glauben, Menschen zu verbinden und ihnen Kraft zu geben, wollen wir mit unserer Musik etwas von dieser Kraft weitergeben, die uns hilft, dem alltäglichen Wahnsinn lächelnd gegenüber zu stehen. Ganz besonders in diesen chaotischen Zeiten ist es wichtig, dass sich Menschen wieder zu einander bekennen und aus vermeintlicher Schwäche Stärke entstehen lassen. Aus diesem Wunsch ist „The Sum Of All Fears“ geboren und ist unser erster Streich, denn die Reise ist noch lange nicht zu Ende!

"The Sum Of All Fears" – Debütalbum mit 12 Tracks purem Benzcore der Stuttgarter Metalband My Daily Crisis

My Daily Crisis – The Sum Of All Fears

Abwechslung pur – 100% Benzcore

12 kraftvolle Songs sind auf unserem Debütalbum gelandet: von rockigen Singalongs wie „Medusa“, „About Dates“ bis hin zu wütenden Tiraden und aufpeitschenden Kampfansagen wie „The Sum Of All Fears“ und „Giants“. Das Spektrum ist groß – aber jeder Song ist unverkennbar Benzcore Made by My Daily Crisis aus Stuttgart. Das Album bietet für jeden Geschmack, für jede Lebenslage und für jeden Moment den passenden musikalischen Begleiter, weil auch unsere musikalischen Einflüsse vielfältig sind. Die Jahrzehnte an Erfahrung, die My Daily Crisis auf die Waage bringt, spiegeln sich in jedem einzelnen Song und im Gesamtkunstwerk wider.

Das ist die vollständige Tracklist:

  1. Freak Circus
  2. Mammals
  3. About Dates
  4. The Sum Of All Fears
  5. Giants
  6. In Your Eyes
  7. My Daily Crisis
  8. Silence In Heaven
  9. Higher Heights
  10. Fallen
  11. Medusa
  12. Cross The Faith

Mal reinhören?

Ein erster Vorgeschmack gefällig? Dann schau dir unser Lyricvideo zu „Silence In Heaven“ an. Danach kannst du dir die Links unten anschauen, wir verraten dir nämlich, wo du „The Sum Of All Fears“ kaufen und/oder streamen kannst.

Hier kannst du dir unser erstes Album „The Sum Of All Fears“ (2016), das von Marc Hirte produziert wurde und von der Band in Eigenregie vertrieben wird, via Spotify anhören.

Alternativ findest du Teaser auf unserer Soundcloud-Seite:

„The Sum Of All Fears“ kaufen

„The Sum Of All Fears“ streamen